Medical Website Builder zur Erstellung einer medizinischen Website

Appy Pie's Medical Website Builder zur Erstellung einer Healthcare Website für Ärzte und Krankenhäuser ohne Kodierung.

Los geht's

10 Millionen Unternehmen weltweit vertrauen darauf!

Wie erstellt man eine Website für Medizin und Gesundheitswesen in 3 einfachen Schritten?

 

Um Ihre eigene medizinische Website zu erstellen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Geben Sie den Namen der Website ein

    Wählen Sie einen besonderen Namen für Ihre medizinische Website, damit sich Ihre Marke abhebt

  2. Funktionen zu Ihrer Website hinzufügen

    Erstellen Sie eine großartige Website für Medizin und Gesundheitswesen ohne Programmierkenntnisse

  3. Veröffentlichen Sie Ihre medizinische Website

    Starten Sie Ihre medizinische Website, um Ihr Unternehmen in nur wenigen Minuten online zu bringen

Welche Seiten sind für eine medizinische Website erforderlich?

Wie bei jeder anderen Website gibt es bestimmte Seiten, die für die Erstellung einer medizinischen Website unerlässlich sind. Diese Liste deckt zwar nicht alle, aber doch die wichtigsten Seiten für eine Website im Gesundheitswesen ab:

  • Gesundheit & Wellness Blog

    Es ist für jede medizinische Website notwendig, die Gesundheit zu fördern, und ein Blog, der sich mit Gesundheit und Wellness beschäftigt, ist eine gute Möglichkeit, den Menschen zu helfen und viel Traffic für Ihre Website zu generieren.

  • Beratender Arzt

    Ein Arzt, mit dem man sprechen kann und der bei der Online-Diagnose von Symptomen in Echtzeit helfen kann, kann bei einfachen medizinischen Problemen hilfreich sein.

  • FAQs

    Viele Patienten stellen ähnliche Fragen, und mehrere Seiten, die sich mit diesen Fragen befassen, sind für die Nutzer äußerst hilfreich und tragen zur Aufrechterhaltung des Website-Verkehrs bei.

  • Verzeichnis der Ärzte/Mitarbeiter

    Eine Seite, auf der die Referenzen der Ärzte und des Personals, das die Website verwaltet, angezeigt werden. Sie ist gut für das Branding und die Bekanntheit.

  • Standort Seite

    Wenn Ihre medizinische Website-Marke über eigene Kliniken oder Krankenhäuser verfügt, müssen deren Standorte und Adressen auf Ihrer Website angegeben werden.

  • Über die Seite

    Eine oft unterschätzte Seite für eine medizinische Website ist die Info-Seite, die die Vision hinter einer medizinischen Website beschreibt und der Website eine Seele verleiht, die die meisten Nutzer zu schätzen wissen.

  • Patientenprofil

    Medizinische Websites können von Online-Konten für Patienten profitieren, die einen Überblick über den Werdegang eines Patienten in Ihrem Krankenhaus geben. Die Patienten könnten sich über Ihre Website anmelden und das Profil selbst einsehen.

  • Schaufenster Infrastruktur

    Eine medizinische Website ist auch ein hervorragendes Marketinginstrument für Ihr Krankenhaus. Eine eigene Seite, auf der die Infrastruktur Ihres Krankenhauses vorgestellt wird, kann dazu beitragen, die Wahrnehmung Ihres Krankenhauses zu verbessern.

  • Zeitpläne und Terminplan Seite

    Wenn Sie Ihren Nutzern die Möglichkeit bieten, sich über die Öffnungszeiten von Kliniken und Ärzten zu informieren und Termine zu buchen, ist das eine gute Möglichkeit, Ihr Krankenhaus zu verbessern. Außerdem erhöht es den Nutzen Ihrer medizinischen Website.

Warum sollten Sie eine medizinische Website erstellen?

Viele medizinische Websites bieten schlechte medizinische Ratschläge an, und es ist eine Seltenheit, eine echte medizinische Website zu finden. Es gibt einen Mangel an guten medizinischen Online-Websites. In der heutigen Welt der ungesund hergestellten Lebensmittel, der zunehmenden Umweltverschmutzung und der stressigen gesellschaftlichen Strukturen ist es wichtig, eine gute Gesundheit und gesunde Gewohnheiten zu fördern. Eine medizinische Website wird Ihnen dabei helfen und gleichzeitig Ihre medizinische Einrichtung vermarkten.

Eine medizinische Online-Website wird Ihnen auch dabei helfen, gesunde Gewohnheiten zu fördern, eine hilfreiche Gemeinschaft aufzubauen und das Leben der Menschen zu verbessern, die von Ihrer medizinischen Einrichtung behandelt werden. Aus geschäftlicher Sicht vergrößert eine medizinische Website indirekt den Patientenstamm des betreffenden Arztes und kann dazu beitragen, neuere Verfahren in den verschiedenen Bereichen der medizinischen Wissenschaft bekannt zu machen. Eine medizinische Website kann sich auch für den Online-Verkauf von Medikamenten zertifizieren lassen und einen Teil der Website in eine Online-Apotheke umwandeln.

Häufig gestellte Fragen

Appy Pie’s Medical Website Builder ist der beste Website-Builder, den Sie verwenden können, um eine ausgezeichnete medizinische Website zu erstellen.

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre eigene medizinische Website erstellen können –

  1. Gehen Sie zu appypie.com, wählen Sie Website und klicken Sie auf Get Started oder gehen Sie zu Appy Pie Website und klicken Sie auf Get Started
  2. Geben Sie den Firmennamen ein und klicken Sie auf Weiter
  3. Wählen Sie die Kategorie, die Ihren geschäftlichen Anforderungen am besten entspricht
  4. Wählen Sie ein Farbschema, das Ihnen gefällt
  5. Klicken Sie auf Speichern & Weiter
  6. Wenn Sie ein Appy Pie Konto besitzen, melden Sie sich an, ansonsten erstellen Sie ein Konto
  7. Bitte warten Sie, während Ihre Website vorbereitet wird. Sie ist die mobile Version Ihrer medizinischen Website.
  8. Klicken Sie auf Vorschau Website
  9. Auf dieser Seite erhalten Sie 2 Optionen – “Zurück zu meiner Website” und “Konfiguration”.
  10. Klicken Sie auf “Zurück zu meiner Website” und Sie werden zur Seite “Meine Websites” weitergeleitet.
  11. Klicken Sie auf die Registerkarte “Mehr anzeigen” neben dem Namen Ihrer medizinischen Website
  12. Sie werden zur Website-Übersichtsseite weitergeleitet. Klicken Sie auf ‘Bearbeiten’.
  13. Sie werden zum Bereich Designanpassung weitergeleitet. Hier können Sie die visuelle Attraktivität Ihrer medizinischen Website ändern und Ihre bevorzugten Funktionen hinzufügen
  14. Klicken Sie auf Speichern & Weiter
  15. Klicken Sie auf “Konfiguration”, um die Website mit der Domäne zu verbinden
  16. Kaufen Sie eine neue Domain oder verbinden Sie sich mit Ihrer bestehenden Domain und machen Sie Ihre medizinische Website in kürzester Zeit live

Ja, Sie können mit Ihrer medizinischen Website Geld verdienen. Hier sind ein paar wichtige Möglichkeiten.

  1. Organisieren Sie bezahlte medizinische Umfragen
  2. Telemedizinische Dienste anbieten
  3. Analysieren von Versicherungsansprüchen
  4. Angebot medizinischer Transkriptionsdienste
  5. Online-Beratung

Mit Appy Pie’s Medical Website Builder können Sie eine medizinische Website im Rahmen eines kostenlosen Testplans erstellen.

Hier sind die 5 wichtigsten medizinischen Websites.

  1. MedlinePlus
  2. Webicina
  3. Drogen.com
  4. Mayo-Klinik
  5. Smartpatients
Page reviewed by:Abhinav Girdhar  | Last Updated on December 7th, 2023 10:59 am