Wie erstellt man eine iPhone-App in drei einfachen Schritten?

Im Folgenden sind die Schritte aufgeführt, die Sie befolgen können, um eine App für das iPhone in wenigen Minuten zu erstellen.

  1. Geben Sie Ihrer iOS-App einen Namen

    Wählen Sie die richtige Kategorie, das richtige Farbthema und andere visuelle Elemente für Ihre Anwendung

  2. Ziehen und Ablegen von Funktionen in Ihre iOS-App

    Fügen Sie Ihrer iOS-App relevante Funktionen hinzu, ohne auch nur eine Zeile Code zu schreiben

  3. Personalisieren Sie Ihre iOS-App, um sie einzigartig zu machen

    Wenn Sie mit Ihrer iOS-App zufrieden sind, veröffentlichen Sie sie im Apple App Store mit einer schrittweisen Anleitung von unseren Experten

#1 iOS App Maker zum einfachen Erstellen von iOS Apps

Appy Pie’s iPhone App Maker ist die weltweit beste no-code App Entwicklungsplattform für iOS. Tausende von iOS-Apps werden jeden Tag über die iOS-App-Builder-Plattform von Appy Pie erstellt und veröffentlicht!

Erstellen Sie Ihre eigenen nativen iOS-Mobilanwendungen innerhalb weniger Minuten. Appy Pie’s iPhone App Builder gibt Ihnen die perfekten Werkzeuge an die Hand, um eine App für das iOS zu erstellen, ohne dass Sie programmieren müssen. Der iOS App Creator wurde optimiert, um sicherzustellen, dass jede von Ihnen erstellte App problemlos und nahtlos auf verschiedenen iOS-Geräten wie iPhones, iPads usw. funktioniert.

Appy Pie ist ein Drag-and-Drop-iPhone-App-Entwicklungsprogramm für Bürger, das die App-Entwicklung demokratisieren will, indem es jedem die Möglichkeit bietet, seine eigenen iPhone- und iOS-Apps ohne Programmierkenntnisse zu erstellen. Mit dem iPhone App Creator von Appy Pie können Sie sogar iOS-Apps mit In-App-Käufen und Abonnementmodellen erstellen, um zusätzliche Einnahmen für Ihr Unternehmen zu erzielen.

Die iOS-App-Entwicklungssoftware von Appy Pie verfügt über einen WYSIWYG-Editor zum Aktualisieren von Inhalten und ermöglicht es Ihnen, im Handumdrehen schöne und ansprechende iPhone-Apps zu erstellen. Das Aktualisieren und Debuggen Ihrer Anwendung mit dem iPhone App Maker von Appy Pie ist besonders praktisch, da Sie den Inhalt Ihrer Anwendung so oft aktualisieren können, wie Sie möchten.

Vorteile der Erstellung von iPhone Apps

iOS-Geräte sind weltweit für ihre Qualität und ihre benutzerfreundlichen Funktionen bekannt. Da die Smartphone-Industrie wächst, nimmt die Zahl der iOS-Nutzer exponentiell zu. Daher ist es wichtig, dass die von Ihnen erstellten iOS-Apps ein großartiges Nutzererlebnis bieten und die Erwartungen der Nutzer erfüllen. Im Folgenden sind einige der Vorteile der Erstellung von iOS-Apps aufgeführt.

  • Verbesserte Sicherheit

    Das häufigste Risiko oder die größte Sorge, die Unternehmen davon abhält, auf den App-Zug aufzuspringen, ist die Sicherheit ihrer wichtigen Unternehmensdaten. Hier werden die iOS-Apps zum Game Changer und helfen Unternehmen, die Vorteile der dynamischen App-Welt mit einer High-End-Sicherheitsschicht zu nutzen. iOS-Apps vermeiden nicht nur Datenduplikation, Datenentschlüsselung und Datendiebstahl, sondern erweisen sich auch als vorteilhaft für die Wahrung des Datenschutzes und der Vertraulichkeit der Nutzer.

  • Bessere Benutzererfahrung

    Jeder mag mobile Apps, die qualitativ hochwertig und konsistent sind und nahtlos funktionieren. Deshalb markieren viele Unternehmen auf der ganzen Welt ihre Präsenz auf dem App-Markt mit iOS-Apps. iOS-Apps funktionieren nicht nur reibungslos auf den verschiedenen Apple-Geräten, einschließlich iPhones, iPads usw., sondern bieten auch ein verbessertes Benutzererlebnis.

  • Höhere Skalierbarkeit

    Die Skalierbarkeit der Produkte ist entscheidend für die vollständige Kundenzufriedenheit. Und wenn es um skalierbare mobile Anwendungen geht, sind iOS-Apps die unangefochtenen Gewinner. iOS-Apps sind nicht nur weitaus ausgereifter als Android-Apps, sondern bieten Unternehmen durch ihre hochsichere und skalierbare Schnittstelle auch ein hervorragendes Nutzererlebnis.

  • Besserer Marktzugang

    Apple hat eine starke Präsenz auf dem entwickelten Markt, insbesondere in den USA, Australien und dem Vereinigten Königreich. Wenn Sie Ihre eigene iOS-App entwickeln, öffnen Sie Ihr Unternehmen für dieses weiterentwickelte Publikum, das besser ausgestattet und eher bereit ist zu zahlen. iOS-Apps sind bekannt für ihre Unternehmensqualität, die es Ihnen ermöglicht, mit der Gewissheit herausragender Leistung und Fähigkeiten in den Wettbewerb einzutreten.

  • Loyaler Kundenstamm

    Wenn Sie einmal den Weg von Apple eingeschlagen haben, gibt es kein Zurück mehr. Das heißt, wenn Ihre App erst einmal auf dem iPhone eines Kunden installiert ist, stehen die Chancen gut, dass sich seine Loyalität für iPhones in Loyalität für Ihre mobile iOS-App verwandelt. Eine mobile iOS-App ist leistungsfähiger und motiviert Ihre Kunden, länger bei Ihnen zu bleiben. Auch wenn Android 75 % des Marktes einnimmt, sind die verbleibenden 25 % von Bedeutung, da diese Zielgruppe über eine größere Kaufkraft verfügt und Wert auf Qualität legt.

  • Geringere Fragmentierung und einfache Prüfung

    iOS ist knackig, prägnant und befreit von jeglichem Ballast. Diese Eigenschaft zeigt sich auch darin, dass es nur etwa 20 Geräte und nur eine Handvoll Versionen gibt. Als iOS-App-Macher macht es Ihnen die Sache einfach, vor allem in der Testphase. Sie müssen Ihre iOS-App nur auf einigen wenigen Geräten und begrenzten Versionen von iOS testen. Das bedeutet, dass Sie Ihre Kosten senken, die Entwicklungszeit reduzieren und die GTM-Zeit verkürzen!

Warum Appy Pie’s iPhone App Maker wählen?

Die Erstellung einer iPhone-Anwendung muss kein schwieriger oder komplizierter Prozess sein. Wenn Sie ein Geschäftsinhaber sind und eine iPhone-Anwendung erstellen möchten, die Ihnen helfen kann, Ihren Umsatz und Ihr Einkommen langfristig zu steigern, dann sollten Sie Appy Pie’s no-code iPhone app maker ausprobieren.

Mit Appy Pie App Maker ist es kinderleicht, eine iOS-App zu erstellen. Keine Codierung erforderlich. Sie müssen nichts herunterladen oder installieren. Gehen Sie einfach online zu unserem iPhone App Builder, geben Sie den Namen Ihrer iOS App ein, wählen Sie eine Kategorie für Ihre iPhone App, wählen Sie ein Farbschema, wählen Sie das iPhone als Testgerät, fügen Sie die gewünschten Funktionen hinzu, ändern Sie das visuelle Erscheinungsbild Ihrer iOS App, schließen Sie einen App-Plan ab und Sie sind bereit, Ihre iPhone App im Apple App Store zu veröffentlichen, ohne jeglichen Ärger zu haben.

Hier sind einige Gründe aufgeführt, warum Sie Appy Pie’s iOS App Builder für die Erstellung von iPhone Apps in Betracht ziehen sollten.

  • Keine Kodierung erforderlich

    Sie brauchen keine Programmierkenntnisse oder technisches Wissen, um iOS-Apps mit der iPhone App Maker Software von Appy Pie zu erstellen.

  • Anpassbar

    Alle iOS-Apps sind in hohem Maße anpassbar und können für verschiedene Zwecke wie soziale Netzwerke, E-Commerce und vieles mehr verwendet werden.

  • Cloud-basiert

    Ihre iPhone-Apps werden in der Cloud gespeichert, sodass Sie jederzeit und überall über unsere Webschnittstelle darauf zugreifen können.

  • 24/7 Unterstützung

    Unser Team ist 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche online, so dass Sie immer auf uns zählen können, wenn Sie bei der Erstellung von iOS-Apps mit unserem App-Builder ein Problem haben!

  • Über 200 vorgefertigte App-Vorlagen

    Wir bieten über 200 vorgefertigte App-Vorlagen, mit denen Sie iPhone-Apps einfach und effizient mit nur wenigen Klicks erstellen können.

  • Einfache Updates

    Wir sorgen dafür, dass die Aktualisierung Ihrer iOS-App ein Kinderspiel ist. Sie können sie jederzeit über das Dashboard von Appy Pie aktualisieren.

Funktionen, die Sie in Ihre iOS-App einbauen sollten

Appy Pie ist der einzige iPhone App Builder, der es Ihnen ermöglicht, voll funktionsfähige iOS-Apps in wenigen Minuten und ganz ohne Programmierkenntnisse zu erstellen. Hier sind einige der wichtigsten Funktionen unseres iPhone-Makers aufgeführt.

  • Über uns

    Die Funktion “Über uns” gehört zu den leistungsstärksten Funktionen von Appy Pie’s iPhone App Builder. Über uns können Unternehmen ihr Profil, ihr Team, ihre Handles in den sozialen Medien, ihre Unternehmensgeschichte, ihren Auftrag, ihre Vision und vieles mehr präsentieren.

  • App-Analytik

    Eine erfolgreiche App ist ohne App-Analytik unvollständig. Mit App-Analysen können Sie das Nutzerverhalten im Auge behalten, die App-Leistung analysieren und vieles mehr. Diese Berichte können Ihnen dabei helfen, die Qualität Ihrer App zu verbessern und im Laufe der Zeit ein besseres Nutzererlebnis zu schaffen.

  • Karte

    Geben Sie Ihren Nutzern mit der Kartenfunktion eine schrittweise Wegbeschreibung zu Ihrem Unternehmen. Die Kartenfunktion kann auch Ihren GPS-Standort verfolgen und relevante Informationen aus anderen Drittanbieteranwendungen abrufen.

  • Formular-Ersteller

    Die Formularerstellungsfunktion ist ideal für Unternehmen jeder Größe. Sie können verschachtelte Formulare, Termin- und Anfrageformulare erstellen, so dass Ihre Kunden mit wenigen Mausklicks eine Anfrage stellen oder einen Termin bei Ihnen buchen können.

  • Einkaufswagen

    Die Einkaufswagenfunktion ist für Anwendungen, die Produkte verkaufen, oder für E-Commerce-Anwendungen unerlässlich. Mit Appy Pie iPhone App Maker ist es sehr einfach, einen speziellen Einkaufswagen in Ihre iOS-Apps einzubinden – ganz ohne Programmieraufwand.

  • Push-Benachrichtigungen

    Push-Benachrichtigungen sind eine der wichtigsten Funktionen für jede iPhone-App. Sie machen es Unternehmen leicht, ihre Kunden sofort über die neuesten Nachrichten, Angebote usw. zu informieren. Es ist ein schneller Weg, um die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden zu gewinnen und ihre Loyalität zu gewinnen.

Häufig gestellte Fragen

Wie entwickelt man eine App für das iPhone?

Mit dem Appy Pie App-Maker ist es kinderleicht, eine eigene iPhone-App zu erstellen. Es sind keine Programmier- oder technischen Kenntnisse erforderlich. Folgen Sie den nachstehenden Schritten und erstellen Sie eine iPhone-App in wenigen Minuten.

  • Öffnen Sie Appy Pie App builder und klicken Sie auf “Create your app”.
  • Geben Sie den Namen Ihres Unternehmens ein und klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.
  • Wählen Sie die Kategorie Ihrer Wahl
  • Farbschema für Ihre Anwendung festlegen
  • Wählen Sie ein iPhone-Gerät zum Testen Ihrer App
  • Passen Sie das Design der App an und klicken Sie auf Speichern und Weiter
  • Atmen Sie tief durch, Ihre App ist bereit. Nach der Erstellung scannen Sie den QR-Code oder senden Sie den Link zur Installation der App per E-Mail oder SMS an Ihr Gerät und testen Sie die Demo-App.
  • Gehen Sie zum Abschnitt Meine Apps, indem Sie das Dropdown-Menü Willkommen in der oberen Navigation öffnen.
  • Klicken Sie auf die Option Bearbeiten, um Ihre Anwendung zu bearbeiten.
  • Sie sehen dann den Plan Basic. Sie können entweder die Option “Jetzt ausprobieren” oder “Jetzt kaufen” wählen. Die Option “Jetzt ausprobieren” beinhaltet eine 7-tägige Testversion, damit Sie sich vor dem Kauf von der App überzeugen können.
    Bitte beachten Sie, dass Sie unabhängig von der von Ihnen gewählten Option Ihre Kreditkartendaten angeben müssen. Wir verwenden Kreditkartendaten, um die Authentizität der Nutzer zu überprüfen.
  • In der Erstellungssoftware können Sie die gewünschten Funktionen hinzufügen
  • Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Speichern und Weiter, um die Erstellung Ihrer iPhone-App abzuschließen.

Wie viel kostet es, eine iPhone-App zu entwickeln?

Sie können eine iPhone-App mit dem iPhone-App-Builder von Appy Pie im Rahmen eines kostenlosen Testplans erstellen. Sie müssen jedoch ein Upgrade auf eines unserer kostenpflichtigen Pakete durchführen, um es im Apple App Store zu veröffentlichen.

Wie kann ich eine iPhone-App ohne Programmierkenntnisse erstellen?

Sie können die folgenden Schritte befolgen, um eine iPhone-App ohne Programmierkenntnisse zu erstellen –

  • Weiter zu appypie.com
  • Sie werden sehen, dass die Option für die mobile Anwendung bereits ausgewählt wurde. Klicken Sie auf “Loslegen”.
  • Jetzt müssen Sie Ihren Firmennamen angeben
  • Wählen Sie eine Kategorie und legen Sie das Farbschema fest
  • Passen Sie das Design der App an. Klicken Sie anschließend auf Speichern und Weiter
  • Gehen Sie zum Abschnitt “Meine Apps” und klicken Sie auf die Option “Bearbeiten”, um die App nach Ihren Wünschen zu bearbeiten.
  • Fügen Sie die besten Funktionen hinzu und erstellen Sie Ihre eigene App ohne Programmierkenntnisse

In welcher Sprache werden iOS-Anwendungen erstellt?

Objective-C und C sind die Sprachen, die hauptsächlich für die Erstellung von iOS-Apps verwendet werden. Swift ist jedoch auch sehr beliebt und wird häufig für die Entwicklung von iOS-Apps verwendet.

Page reviewed by: Abhinav Girdhar  | Last Updated on December 12th, 2023 6:12 am