Website Builder für gemeinnützige und wohltätige Organisationen

Appy Pie's Best Website Builder für gemeinnützige Organisationen zur Erstellung einer Wohltätigkeits-Website ohne Programmierkenntnisse.

Los geht's

8 Millionen Unternehmen weltweit vertrauen darauf!

Wie erstellt man eine Website für Wohltätigkeitsorganisationen und gemeinnützige Organisationen in 3 einfachen Schritten?

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihre eigene Website für Wohltätigkeitsorganisationen und gemeinnützige Organisationen zu erstellen:

  1. Eingabe des Firmennamens

    Wählen Sie einen einzigartigen Namen für Ihre Website für Wohltätigkeitsorganisationen und gemeinnützige Organisationen, damit sich Ihre Marke abhebt.

  2. Funktionen zu Ihrer Website hinzufügen

    Erstellen Sie eine großartige Website für Wohltätigkeitsorganisationen und Nonprofits ohne Programmierkenntnisse

  3. Veröffentlichen Sie Ihre Website

    Testen und veröffentlichen Sie Ihre Website für Wohltätigkeitsorganisationen und Nonprofits, um Ihr Unternehmen online zu bringen

Welche Seiten sind für eine Wohltätigkeits-Website unerlässlich?

Wohltätigkeitsorganisationen spielen eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, das Bewusstsein zu schärfen, zu Spenden aufzurufen und Hilfe anzubieten. Wenn die Wohltätigkeitsorganisation eine Website hat, ist es für die Betroffenen einfach, online zu spenden. Die grundlegenden Seiten für eine Wohltätigkeits-Website sind wie folgt:

  • Einführung

    Auf dieser Seite der Website finden Sie eine ausführliche Einführung in die Wohltätigkeitsorganisation, so dass die Benutzer die Website besuchen und erfahren, wie sie funktioniert.

  • Auswirkungen

    Auf dieser Seite der Website finden Sie Einzelheiten zu den Projekten, die zur Beschaffung von Mitteln initiiert wurden. Dieser Abschnitt enthält auch Informationen darüber, wie sich die eingehenden Mittel auf die Regelungen und Dienstleistungen ausgewirkt haben.

  • Fundraising-Initiativen

    Auf dieser Seite werden die relevanten Informationen über die geplanten und bevorstehenden Feste angezeigt, die organisiert werden, um Anstrengungen für die Spendensammlung zu unternehmen.

  • Geber und Partner

    In diesem Abschnitt der Website werden die Partner der Wohltätigkeitsorganisation und die Personen oder Firmen, die für die Organisation spenden, kurz vorgestellt.

  • Blogs und Nachrichten

    Dieser Teil der Website enthält motivierende Artikel und Blogs, die vom Team der Organisation veröffentlicht werden. Sie enthält auch die Nachrichten über das Unternehmen.

  • Engagieren Sie sich

    Dieser Abschnitt der Website bietet den Besuchern die Möglichkeit, sich zu engagieren und zu spenden, wenn sie möchten. Die Besucher können wählen, ob sie als Fundraising-Partner oder als Spender auftreten möchten.

Warum sollten Sie Appy Pie’s Website Builder für eine Wohltätigkeits-Website verwenden?

  • Schnell ladende Websites

    Appy Pie Website builder erstellt leichte und schnell ladende Websites und sorgt für ein hervorragendes Benutzererlebnis.

  • Code-freie Funktion

    Der Website-Builder bietet die Möglichkeit, bei der Erstellung der Website keinen Code zu verwenden. Es bietet kodierungsfreies Design und Funktionen wie das Hinzufügen von Seiten mit nur wenigen Klicks.

  • Bietet zeitfreundliche Websites

    Das Entwicklungsteam von Appy Pie entwickelt Websites von Grund auf neu und macht sie innerhalb weniger Stunden online verfügbar.

  • Sofortige Hilfe und Unterstützung

    Der Website-Builder bietet eine Vollzeit-Hilfe und Unterstützung, um den Nutzern zu helfen, wenn sie etwas reparieren müssen. Aktualisierte FAQs, Tutorials und Leitfäden sind ebenfalls auf der Website verfügbar.

  • Erstellt eine private Domain

    Die Smart Assistant-Funktion von Appy Pie stellt Nutzern ihre private Domain in kürzester Zeit zur Verfügung.

Warum müssen Sie eine Wohltätigkeits-Website erstellen?

Eine Wohltätigkeitsorganisation muss eine Website erstellen, um ihre starke Online-Präsenz zu zeigen. Die meisten Menschen besuchen die Website einer Wohltätigkeitsorganisation nicht mit der Absicht zu spenden. Der Inhalt der Website sollte so überzeugend sein, dass sie ihre Meinung ändern oder sie zu einer Spende bewegen.

Manche Menschen besuchen die Website einer Wohltätigkeitsorganisation nur, weil sie etwas Gutes tun wollen. Die Gewinnung von Online-Spenden ist nicht der einzige Grund für die Einrichtung einer Wohltätigkeits-Website, sie hilft auch Studenten bei der Durchführung ihrer Projekte und vielen anderen Nutzern, die die Website besuchen, um Hilfe zu suchen oder sich daran zu beteiligen.

Häufig gestellte Fragen

Wohltätigkeits-Websites sind Online-Portale, die zum Spenden einladen. Die Betreiber von Wohltätigkeits-Websites versuchen, Menschen davon zu überzeugen, zu spenden und einen bestimmten Geldbetrag zur Unterstützung ihrer Sache beizutragen. Diese Websites spielen eine wichtige Rolle bei der Verbindung verschiedener Wohltätigkeitsorganisationen mit potenziellen Spendern.

Hier sind die fünf wichtigsten Gründe, warum gemeinnützige Organisationen eine Website benötigen.

  1. Um mehr Spender zu gewinnen
  2. Ausweitung ihrer Reichweite
  3. Um die Bemühungen in der Praxis zu unterstützen
  4. Um ihre Geschichte online zu erzählen
  5. Neues Interesse wecken

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre eigene Wohltätigkeits-Website ohne Programmierkenntnisse erstellen können –

  1. Gehen Sie zur Appy Pie Website Builder Seite und klicken Sie auf Get Started
  2. Geben Sie Ihren Firmennamen an und klicken Sie auf Weiter
  3. Wählen Sie die Kategorie, die Ihren Anforderungen am besten entspricht
  4. Wählen Sie ein Farbschema, das Ihnen gefällt
  5. Klicken Sie auf Speichern & Weiter
  6. Melden Sie sich bei Ihrem Appy Pie Konto an und erstellen Sie ein Konto, falls Sie noch keines haben.
  7. Bitte warten Sie, während die Website Ihrer Wohltätigkeitsorganisation vorbereitet wird.
  8. Klicken Sie auf Vorschau Website
  9. Auf dieser Seite finden Sie zwei Optionen – “Zurück zu meiner Website” und “Konfiguration”.
  10. Gehen Sie auf “Zurück zu meiner Website” und Sie werden zur Seite “Meine Websites” weitergeleitet.
  11. Gehen Sie auf die Registerkarte “Mehr anzeigen” neben dem Namen Ihrer Wohltätigkeits-Website
  12. Sie sehen dann die Website-Übersichtsseite. Klicken Sie auf ‘Bearbeiten’.
  13. Als Nächstes sehen Sie den Bereich Designanpassung. Hier können Sie das Erscheinungsbild Ihrer Wohltätigkeits-Website ändern und Ihre bevorzugten Funktionen hinzufügen
  14. Klicken Sie auf Speichern & Weiter
  15. Klicken Sie auf “Konfiguration”, um die Website mit der Domäne zu verbinden
  16. Kaufen Sie eine neue Domain oder verbinden Sie sich mit Ihrer bestehenden Domain und starten Sie Ihre Wohltätigkeits-Website in kürzester Zeit

Hier sind ein paar wichtige Punkte, die eine gemeinnützige Website haben sollte.

  1. Informative Inhalte, die den Nutzern helfen, das zu finden, wonach sie gesucht haben
  2. Kontaktinformationen zur Kontaktaufnahme mit den Organisatoren und Website-Betreibern
  3. Social-Media-Links zur Integration von Social-Media-Kanälen
  4. Mobile Kompatibilität, damit die Besucher die Website problemlos auf ihren mobilen Geräten öffnen können
  5. Finanzielle Transparenz, damit die Menschen wissen, wofür ihr gespendeter Betrag investiert wird
  6. Optimierte Spendenseite, um den Menschen zu helfen, die Spenden ohne Schwierigkeiten zu tätigen
  7. Responsive Design, damit die Website mit verschiedenen Bildschirmgrößen kompatibel ist

Eine Non-Profit-Organisation ist zwar eine unwahrscheinliche Quelle für persönliches Einkommen. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, wie Sie mit diesen Organisationen Geld verdienen können.

Alle gemeinnützigen Organisationen, die karitativen, erzieherischen oder wissenschaftlichen Zwecken dienen, sind bei der Steuerbehörde (Internal Revenue Service) registriert, was bedeutet, dass sie keine Steuern für diesen bestimmten Betrag zahlen müssen. Das heißt, wenn sie mehr einnehmen als ausgeben, bleibt das überschüssige Geld in der Organisation.

Diese Organisationen können auch Mittel und Zuschüsse für den Betrieb des Unternehmens beantragen. Sie können ihr Eigentum vermieten, Unternehmen betreiben, Investitionen tätigen oder gespendete Waren verkaufen, um Geld zu verdienen.

Page reviewed by:Abhinav Girdhar  | Last Updated on February 12th, 2024 6:29 am