Personal Trainer Website Builder zur Erstellung einer Fitness-Website

Appy Pie's Fitness Website Builder zur Erstellung einer Personal Trainer Website ohne Programmierkenntnisse.

Los geht's

8 Millionen Unternehmen weltweit vertrauen darauf!

Wie erstellt man eine kostenlose Fitness-Website in 3 einfachen Schritten?

 

Folgen Sie diesen Schritten, um Ihre eigene Fitness-Website zu erstellen:

  1. Geben Sie den Namen Ihrer Website ein

    Wählen Sie einen einzigartigen Namen für Ihre Fitness-Website, um Ihre Marke zu repräsentieren

  2. Gewünschte Funktionen hinzufügen

    Erstellen Sie Ihre Fitness-Website ohne Programmierkenntnisse und fügen Sie ihr Ihre bevorzugten Funktionen hinzu

  3. Starten Sie Ihre Website

    Testen und veröffentlichen Sie Ihre Fitness-Website, um Ihr Unternehmen online zu bringen

Welche Seiten sind für eine Fitness-Website wichtig?

Jeder möchte eine gute körperliche Verfassung erreichen und aktiv bleiben. Regelmäßige körperliche Aktivität und Bewegung können dazu beitragen, gesund zu bleiben und das Risiko der Entstehung verschiedener Krankheiten zu verringern. Die Fitness-Website hilft den Nutzern, die passenden Diätpläne zu finden und Zugang zu verschiedenen Trainingseinheiten zu erhalten, die von erfahrenen Trainern angeboten werden. Die wichtigsten Seiten für eine Fitness-Website sind unten aufgeführt:

  • Anmeldung

    Diese Seite enthält die Details aller Benutzer, die eine. Konto auf der Website und versuchen Sie, die Dienste des Unternehmens in Anspruch zu nehmen. Der Benutzer muss sich anmelden und die erforderlichen Profildaten eingeben, um Zugang zu den Trainingseinheiten und den Diätplänen zu erhalten.

  • Mitgliedschaften

    Verschiedene Fitnesszentren an unterschiedlichen Standorten bieten Mitgliedschaftsangebote und attraktive Trainingspakete an. In diesem Abschnitt finden Sie alle Einzelheiten zu den Mitgliedschaftsangeboten, Produkten und Vorteilen der vom Unternehmen angebotenen Mitgliedschaftspakete. Die Mitglieder müssen ein Konto einrichten und einen bestimmten Betrag zahlen, um diese Vorteile zu erhalten

  • Diät-Pläne & Coaching

    Um gesund zu bleiben, brauchen wir einen richtigen Ernährungsplan, der von einem Experten erstellt werden muss. Dieser Bereich hilft den Nutzern, ihre Diätpläne nach ihren Vorlieben zu erstellen. Außerdem enthält diese Seite motivierende Trainingsvideos, die den Nutzern helfen, zu trainieren und Fett zu verbrennen.

  • Blogs

    Ein Blog ist ein wichtiger Faktor, um das Publikum zu motivieren. Einige regelmäßige Kundenerfahrungen könnten ein Teil der Seite sein. Sie könnte auch einige motivierende Artikel enthalten, die vom Schulungsteam des Zentrums veröffentlicht werden.

  • Kontakt

    Dieser Abschnitt enthält Hintergrundinformationen und Kontaktinformationen zu den verschiedenen Zentren des Unternehmens.

Warum sollten Sie Appy Pie’s Website Builder für eine Fitness-Website verwenden?

  • Codelose Entwicklung

    Appy Pie Website Builder benötigt keinen Code, um eine Website durch einfaches Hinzufügen von Seiten per Drag & Drop zu erstellen.

  • Sofortige Hilfe und Unterstützung

    Das Unternehmen bietet sofortige Kundenunterstützung für die Benutzer, es bietet Leitfäden, FAQs und Tutorials für ihre Hilfe.

  • Bietet SEO-freundliche Websites

    Der Website-Builder erstellt SEO-freundliche Websites für die Nutzer und macht das Google-Ranking einfach.

  • Bietet private Domäne

    Die Smart Assistant-Funktion des Unternehmens hilft Nutzern, ihre private Domain in kürzester Zeit zu erhalten.

  • Zeitsparende und effiziente Websites

    Appy Pie Website Builder verfügt über ein Expertenteam, das Nutzern hilft, effiziente Websites zu erstellen und sie in kurzer Zeit zum Laufen zu bringen.

  • Schnell und sanft laufende Websites

    Appy Pie Website Builder hilft Nutzern bei der Erstellung von sanft laufenden Websites, die sich schnell öffnen und das beste Nutzererlebnis bieten.

Warum müssen Sie eine Fitness-Website erstellen?

Die Fitness-Website unterstützt und motiviert die Nutzer, gesund und aktiv zu bleiben, da sie verschiedene Programme zur Verbesserung der Gesundheit, Trainingseinheiten und vieles mehr anbietet. Körperliche Gesundheit kann durch körperliche Übungen, richtige Ernährung und ausreichende Ruhezeiten erreicht werden.

Das Fitnesscenter braucht eine Website, auf der die aktualisierten Gesundheitsprogramme und Diätpläne veröffentlicht werden, damit die regelmäßigen Mitglieder sie überprüfen und nutzen können. Die Website sollte mit lustigen Texten und leuchtenden Farben gestaltet werden, um die Zielgruppe des Geschäfts anzuziehen. Es könnte auch farblich gekennzeichnet werden, um Verwirrung zu vermeiden und eine positive Benutzererfahrung zu schaffen.

Die Website sollte mit motivierenden Texten und einer Reihe von Videos mit verschiedenen Inhalten bestückt werden. Eine gut organisierte und gepflegte Website zieht immer die Verbraucher an und trägt zur Steigerung des Geschäfts bei.

Häufig gestellte Fragen

Die besten Fitness-Websites sind

  1. Blissed.com
  2. Myfitnesspal.com
  3. Berlin Leichtathletik.de
  4. Be The Motion.com
  5. Yoga-Haus.de
  6. Echo Fitness.de
  7. Aktiv sein.de

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre eigene Fitness-Website mit dem Website-Builder von Appy Pie kostenlos erstellen können

  1. Gehen Sie zu appypie.com, wählen Sie Website und klicken Sie auf Get Started oder gehen Sie zu Appy Pie Website und klicken Sie auf Get Started
  2. Geben Sie den Firmennamen ein und klicken Sie auf Weiter
  3. Wählen Sie die Kategorie, die Ihren Anforderungen am besten entspricht
  4. Wählen Sie ein Farbschema, das Ihnen gefällt
  5. Klicken Sie auf Speichern & Weiter
  6. Wenn Sie ein Appy Pie Konto besitzen, melden Sie sich an, ansonsten erstellen Sie ein Konto
  7. Bitte warten Sie, während Ihre Fitness-Website vorbereitet wird. Sie ist die mobile Version Ihrer Website.
  8. Klicken Sie auf Vorschau Website
  9. Auf dieser Seite erhalten Sie 2 Optionen – “Zurück zu meiner Website” und “Konfiguration”.
  10. Klicken Sie auf “Zurück zu meiner Website” und Sie werden zur Seite “Meine Websites” weitergeleitet.
  11. Klicken Sie auf die Registerkarte “Mehr anzeigen” neben dem Namen Ihrer Fitness-Website
  12. Sie werden zur Website-Übersichtsseite weitergeleitet. Klicken Sie auf ‘Bearbeiten’.
  13. Sie werden zum Bereich Designanpassung weitergeleitet. Hier können Sie das visuelle Erscheinungsbild Ihrer Fitness-Website ändern und Ihre bevorzugten Funktionen hinzufügen
  14. Klicken Sie auf Speichern & Weiter
  15. Klicken Sie auf “Konfiguration”, um die Website mit der Domäne zu verbinden
  16. Kaufen Sie eine neue Domain oder verbinden Sie sich mit Ihrer bestehenden Domain und veröffentlichen Sie Ihre Fitness-Website im Handumdrehen

Ja, Personal Trainer brauchen eine Website, um für sich und ihre Dienstleistungen zu werben.

Mit dem Website-Builder von Appy Pie können Sie kostenlos eine Fitness-Website erstellen.

Fitness-Websites verdienen Geld durch:

  1. Ein Online-Fitnessstudio
  2. Workout-Pläne verkaufen
  3. Verkauf von Fitnessprodukten
  4. Fitness-Blogs schreiben
  5. Einen Workshop veranstalten
  6. Werbung
  7. Produktbewertungen
Page reviewed by:Abhinav Girdhar  | Last Updated on March 31st, 2023 11:15 am