Apple HealthKit ist eine Reihe von Werkzeugen und Diensten, die Hersteller und Entwickler benötigen, um ihre Anwendungen und Geräte mit der Health-App von Apple kompatibel zu machen. Das Entwickler-Framework kann Ihre Gesundheitsdaten sicher zwischen kompatiblen Diensten und Anwendungen übermitteln.

Wenn Sie beispielsweise eine eigene App auf Ihrem Smartphone haben, mit der Sie täglich Ihr Gewicht überwachen, und eine andere App, mit der Sie die Anzahl der täglich verbrauchten Kalorien überprüfen, würde HealthKit der App zur Kalorienüberwachung helfen, Ihre Kaloriendaten mit der App für die Waage zu teilen, um Ihnen mehr Einblick zu geben.

Verschiedene Hersteller, Entwickler und Gesundheitsdienstleister haben ihre Produkte oder Dienste mit HealthKit-Unterstützung ausgestattet, sodass sie mit der Health-App zusammenarbeiten können.

Eigenschaften von Appy Pie’s Healthkit iPhone App Builder

Sie können Ihre eigene Healthkit-iPhone-App mit dem Healthkit-App-Builder von Appy Pie erstellen. Der App-Builder bietet verschiedene attraktive Funktionen, die Ihnen helfen, eine hervorragende App zu erstellen. Lassen Sie uns die Funktionen im Detail besprechen.

  • Gesundheitsdaten importieren

    Mit dem Healthkit App Builder von Appy Pie können Sie eine Healthkit-iPhone-App erstellen, mit der Sie Ihre Gesundheitsdaten von einer App in eine andere auf Ihrem Telefon importieren können. Mit Hilfe dieser Entwicklungsplattform können Sie relevante Gesundheitsinformationen wie Allergien und Medikamente, Impfungen, Krankenhausbesuche, Blutdruck und andere Details abrufen, die Ihnen helfen können, Ihre allgemeinen Gesundheitsziele besser zu verfolgen.

  • Einstellen einer medizinischen ID auf dem Sperrbildschirm

    Mit der healthkit iPhone App von Appy Pie können Nutzer ihre medizinische ID auf dem gesperrten Bildschirm einrichten. Selbst wenn Sie das Telefon in einem medizinischen Notfall nicht entsperren können, können Sie immer noch auf Ihre medizinische App zugreifen und nach den Anweisungen suchen. Die Healthkit-App von Appy Pie ermöglicht medizinischen Fachkräften und Ersthelfern den Zugriff auf lebensrettende Informationen direkt auf Ihrem Sperrbildschirm. Sie müssen nur die Einstellungen so vornehmen. Ihre “Medical ID” kann wertvolle Gesundheitsdaten wie Alter, Gewicht, Blutgruppe, Gesundheitszustand, Medikamente und mehr anzeigen.

  • App zur Erfassung Ihrer Gesundheitsdaten

    Mit einer Gesundheits-App auf Ihrem Telefon können Sie zwar so viele Gesundheitsdaten wie möglich manuell eingeben. Aber warum sollten Sie diese Daten selbst eingeben, wenn Sie Apps haben, die das für Sie erledigen?

    Appy Pie bietet die iPhone-App Healthkit an, mit der Sie Ihre Gesundheitsdaten wie Ernährung, Bewegung, Schlaf und Kalorienverbrauchsstatistiken sammeln und eingeben können.

  • Berechtigungen für den Zugriff der Anwendungen auf Gesundheitsdaten

    Mit der iPhone-App Healthkit von Appy Pie können Sie herausfinden, was jede App lesen oder schreiben darf. Das Tool bietet verschiedene Quellen zur Eingabe von Daten in die Gesundheits-App.

    Die Schlafzyklusfunktion der App hat zum Beispiel die Berechtigung, eine Schlafanalyse durchzuführen, Ihre Schrittzahl zu lesen und Daten über Ihre Herzfrequenz zu schreiben. Der App Builder hilft Ihnen auch bei der Erklärung, warum eine App auf bestimmte Datentypen zugreifen möchte. Mit der Healthkit iPhone App von Appy Pie können Sie die Berechtigungen für jeden Datenpunkt einzeln aktivieren oder deaktivieren.

Die Healthkit-App von Appy Pie hilft Ihnen, viele andere Dinge im Auge zu behalten, wie z. B. Ihre Ernährungs- und Essgewohnheiten, Ihren Gewichtsverlauf, die Anpassung Ihrer Gesundheitsfavoriten und vieles mehr. Erstellen Sie eine Healthkit-iPhone-App, um Ihre Gesundheitsaktivitäten zu verfolgen und gesund zu bleiben!

Page reviewed by: Abhinav Girdhar  | Last Updated on December 2nd, 2023 6:09 am